Pinterest

Wie ihr wahrscheinlich mitbekommen habt, ist Pinterest jetzt seit etwas über einem Monat in der Schweiz mit «Promoted Pins» (Werbung) unterwegs. Endlich ist Werbung auch auf Pinterest buchbar, auch wenn Pinterest es offiziell noch nicht verkündet hat. Das ermöglicht eine sehr deutliche Skalierung der eigenen Beiträge. Wichtig zu wissen ist, dass Pinterest eben nicht ein

Inspirational Marketing: Digitalmarketing-Agentur Sigma Online setzt mit EGK-Gesundheitskasse auf Pinterest-Ads Die Digitalmarketing-Agentur Sigma Online aus Horgen bei Zürich expandiert ihr Dienstleistungsportfolio und bietet als eine der ersten Agenturen in der Schweiz Pinterest-Ads, die hier seit kurzem in der Beta-Version verfügbar sind. Für die EGK-Gesundheitskasse aus Laufen hat Sigma Online innerhalb weniger Wochen ein Pinterest-Profil aufgebaut

  Bei der Google-Suche war jahrelang das Keyword die Haupt-Targeting Möglichkeit. Inzwischen ist auch ein Interessen-Targeting möglich. Allerdings nur in Kombination mit dem Keyword-Targeting. Auf den sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder YouTube liegt der Fokus auf dem Interessen-Targeting. Das Spannende bei Pinterest ist, dass man sowohl Interessen– als auch Keyword -Targeting zur Verfügung hat.

Der Ursprung von Pinterest geht zurück auf die Themen «Dekoration» bzw. «Einrichtungsideen» (64% der User interessieren sich dafür) sowie «Mode für Frauen» (47% Interessenten). Pinterest entwickelt sich aber sehr schnell weiter und die Kategorien, die in dieser Plattform abgedeckt werden, wachsen damit auch. Das bedeutet, dass Pinterest nicht nur interessant ist für die Mode- und