Mit App-Install Ads erhöhen Sie die Nutzung Ihr App

App-Install Ads setzen voraus, dass Ihr Unternehmen über eine eigene App verfügt. Die App-Install Ads sollen einerseits die Anzahl an Installationen Ihrer App erhöhen, andererseits die bereits bestehenden Nutzer dazu bewegen, sich mehr mit der Applikation auseinanderzusetzen.
Grundsätzlich führen die App-Install Ads zu einem höheren Engagement des Users mit Ihrer Marke. Je nach Zweck der App sind mit den App-Install Ads Branding- oder Performance-Ziele erreichbar.

Unser Vorgehen

  • Definition Ihrer Ziele und Prioritäten
  • Prüfung der Messungssysteme
  • Vorschlag für den optimalen Einsatz der Werbeoptionen
  • Set-up der Kampagne oder Übernahme der bestehenden Kampagne
  • Betreuung der Kampagne mit kontinuierlichen Optimierungsvorschlägen
  • Testen von neuen Funktionalitäten

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, Ihre Kampagne mit Ihnen zu besprechen.

Sie wollen mehr über die Funktionsweisen von App-Install Ads erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen:

Werbeplattformen

App-Install Ads können Sie für die mobile Suche (Google Search Network) schalten. Sie erscheinen dann bei einer bestimmten Google-Suche auf dem Smartphone. Eine weitere Option ist es, In-App Ads über das GDN (Google Display Network) zu erstellen. Die Werbung für Ihre App erscheint so innerhalb einer fremden App.
Auf Facebook können Sie zwei verschiedene Arten von App-Install-Kampagnen lancieren: Eine, um mehr Installationen Ihrer App zu erreichen und eine andere, um das Engagement der bestehende User mit Ihrer App zu erhöhen.

Formate

Die Formate für App-Install Ads sind Textanzeigen, Banner und Videos. Verfügen Sie über alle drei Formate, lohnt es sich, Universal App Campaigns zu testen. Fehlen Ihnen Banner oder Videos, können Sie diese mit einem Tool von Google AdWords erstellen. Dabei ist darauf zu achten, dass die Banner dem gängigen Format für Mobile entsprechen.

Ziele

App-Install Ads sollen einerseits neue User Ihrer Applikation generieren und als langfristiges Ziel mehr Umsatz schaffen. Andererseits sollen Sie das Engagement der bestehenden App-User erhöhen und diese an Ihr Unternehmen binden.

Key Performance Indicators (KPI)

Die Performance Ihrer App-Install Ads können Sie an zwei Indikatoren messen: Einerseits an der Anzahl Installationen, andererseits an der Anzahl bestehender User, welche die App erneut besuchen.

Messung

Die Messung (Tracking) der App-Install-Kampagnen muss gut geplant sein. Eine praktische Variante ist es, ein Third Party Tracking System zu implementieren. Ansonsten müssen Sie Software Development Kits (SDK) für die verschiedenen Plattformen, auf denen Sie werben, einsetzen, also für Google, Facebook etc. Das Tool Firebase ist ebenfalls empfehlenswert. Dieses Tool ist ein App-First Google Analytics.

Wir besprechen Ihre Bedürfnisse mit Ihnen und machen einen Vorschlag für die verschiedenen Optionen und Funktionalitäten.

Zurück zur Kampagnenübersicht