Pinterest Werbung jetzt in der Schweiz freigeschaltet!


 

pinterest

 

Die erste Werbung wird jetzt auf Pinterest in der Schweiz ausgeliefert. Wenn Pinterest es bisher auch als Testphase kommuniziert, erscheint es, als ob sehr viele Schweizer Accounts inzwischen hier Werbung ausliefern können.

Das Netzwerk hat in der Schweiz ca. 900’000 Mitglieder und ist damit inzwischen so gross wie Twitter. Allerdings hat es für dieses Wachstum deutlich weniger Jahre benötigt und wächst immer noch rasant. Das ist aber nicht der Hauptgrund, warum Werbetreibende ein Auge auf das „rote P“ haben sollten. Pinterest zeichnet sich durch eine sehr kaufkräftige und in diesem Umfeld auch sehr kaufwillige Nutzerschaft aus. Hier werden Lösungen nach alltäglichen Problemen gesucht und auf den Folgeseiten nicht allzu selten sofort bestellt. Es ähnelt daher in vielen Dingen eher Google als Facebook und wird auch als „visuelle Suchmaschine“ bezeichnet. Das bezieht sich auch auf den grossen Stellenwert den professionelle Bilder und Farben auf Pinterest spielen.

Probieren Sie aus Pinterest für Ihr Produkt werben zu lassen und nutzen Sie die Zeit, in der die CPCs noch niedrig sind.

Kontaktieren sie uns.